Die Schreibgruppe des Todes sucht Frischfleisch >:)

Schreiberlinge, Hobby-Autoren und Größenwahnsinnige aufgepasst!

Die zwei wundervollen Verrückten @otterfly_writes und @ZombieBabyHitlr erschaffen eine Schreibgruppe und suchen Menschen, die sich einem Leben voller Kreativität und Selbstzweifel verschrieben haben.

Wie sieht diese Schreibgruppe aus?

Uns schwebt eine kleine Gruppe von max. 4-5 Leuten vor, die sich gegenseitig motiviert, anspornt und ggf. in den Hintern tritt, an ihren Werken zu arbeiten.

Alle Mitglieder setzen sich regelmäßig (ca. alle 2 Wochen) zu einem Stammtisch zusammen (Skype) und diskutieren ihre letzten Fortschritte in ihrem Schreibprozess. Hier hat jeder die Möglichkeit, sich Feedback zu Rohideen und geschriebenen Manuskripten zu holen, sowie welches zu geben, Probleme durch die Blickwinkel anderer Mitglieder zu beleuchten und den Fortschritt durch Zielsetzungen zu verbessern.

In jedem Zusammensetzen werden Ziele für das nächste gesetzt. Darunter fallen solche Ziele wie „Schreibe 3000 Wörter“, „Beende Kapitel 3 und 4“, „Plotte die Geschichte zur Hälfte“, „beta die vorliegenden Kapitel von Mitglied X“ und so weiter… Die Zielsetzung sollte ca. 6 Punkte haben, wovon bis zum nächsten Treffen idealerweise die Hälfte erfüllt werden sollte.

Wir haben an uns selbst den Anspruch, Werke zu erzeugen, die veröffentlicht werden können, deswegen geben und erwarten wir Rückmeldungen, die das wiederspiegeln. Ein gesunder Umgang mit harter, sachlicher Kritik ist Voraussetzung. Harte, sachliche Kritik zu geben, selbst wenn es verletzend wirken kann, auch.

Welche Genres findet man in der Schreibgruppe wieder?

An sich ist jedermann willkommen, das zu schreiben, was ihm gerade in dem Kopf rumschwirrt. Mit Fantasy und Sci-Fi zu arbeiten, macht uns am meisten Spaß, deswegen würden wir und riesig freuen, wenn auch andere Fantasy-Schreiber Interesse an der Gruppe finden.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Ein Mindestalter von 18. Wir nehmen einfach mal an, dass die meisten dieses Kriterium sowieso erfüllen [wir sind 22], darum ist es uns wichtiger, dass ihr euch auch 18+ Geschichten annehmen könnt, ohne Konflikt mit der Thematik zu haben. Sex, Blut und Rock ’n‘ Roll werden wohl oder übel vorkommen; ihr solltet also in der Lage sein, diese ohne Zimperlichkeit zu lesen.

Zusätzlich erwarten wir eine Schreiberfahrung von mindestens einem Jahr. Damit ist nicht gemeint, dass ihr irgendwann mal vor einem Jahr eine Kurzgeschichte geschrieben habt, sondern seit einem Jahr aktiv dabei seid, an Werken zu arbeiten. Unser Ziel ist eine Schreibgruppe mit ungefähr demselben Fähigkeitenlevel, deswegen wäre es wichtig, dass ihr euch mit grundlegenden Informationen zu Plot und Charakteren auseinandergesetzt habt.

Begriffe wie Pacing, Inciting Incident, Red Herring, Foreshadowing, Klimax, Deus Ex Machina, Cliffhanger, Info Dump und Character Development sollten keine Fremdbegriffe sein. Deutschkenntnisse sind natürlich Voraussetzung =)

Wie kann ich mitmachen?

Wenn dir das Konzept gefällt und du gerne dabei sein möchtest, schreib uns einfach an! Das geht entweder in den Kommentaren, oder, wenn du Twitter hast, kannst du @otterfly_writes oder – wenn du besonders mutig bist – mich dort mit einer Direktnachricht kontaktieren.

Wir freuen uns auf dich 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s